Herausforderungen und Erfolge der BKK Groz-Beckert

Liebe Leserin, lieber Leser,

das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu – Zeit für einen Rückblick. Wir konnten mit einer erfreulichen Botschaft für alle Versicherten und Arbeitgeber ins Jahr 2023 starten, denn die Absenkung des Zusatzbeitragssatzes sorgte für eine Entlastung der Geldbeutel.

Ende April standen wir dann vor einer besonderen Herausforderung, bei der wir nicht auf Erfahrungen aus der Vergangenheit zurückgreifen konnten. Durch einen Cyber-Angriff auf das größte Rechenzentrum der gesetzlichen Krankenversicherung, dem auch wir angeschlossen sind, war Vorsicht geboten. Unsere wichtigste Aufgabe war es, die richtigen Entscheidungen zu treffen, um Ihre Gesundheitsdaten bestmöglich zu schützen. Wir haben uns deshalb dazu entschieden, die Systeme bis zur Aufklärung des Angriffsvektors nicht zu nutzen, auch wenn in dieser Zeit die Bearbeitung Ihrer Anliegen nicht möglich war. Durch die schnelle Reaktion in Verbindung mit der rückblickend betrachtet nach wie vor richtigen Entscheidung, konnten wir den Abfluss von Versichertendaten verhindern und können heute sagen, dass tatsächlich keinerlei Daten der BKK Groz-Beckert betroffen waren. Wir danken Ihnen nochmals für Ihre Geduld und Ihr großes Verständnis für die Situation.

Herausforderungen und Erfolge der BKK Groz-Beckert

Um für Sie wie gewohnt den besten Service anzubieten, haben wir damit begonnen, auch organisatorisch die Veränderungen im Gesundheitswesen nachzuvollziehen. Beispielsweise liegen nun Projekte im Bereich Prozesse und Digitalisierung sowie in der Gesundheitsförderung und im Marketing weitgehend in der Hand einzelner Kolleginnen der BKK. Dies erhöht die Qualität und hat sich als sehr effizient herausgestellt. Weitere personelle Veränderungen innerhalb der BKK gab es im Bereich Finanzen. Hier konnten wir im Juli mit Franziska Müller eine sehr engagierte Mitarbeiterin für unser Team gewinnen. Auf Seite 5 des Magazins erfahren Sie mehr zu unserer neuen Kollegin. Außerdem hat im selben Monat Pia Beuter ihre Ausbildung abgeschlossen und ist nun fest als Sachbearbeiterin im Fachbereich Geldleistungen eingesetzt. Seit September haben wir einen neuen Auszubildenden, der sich im nächsten Magazin persönlich vorstellen wird. Bleiben Sie also gespannt und neugierig.

Nicht nur innerhalb der BKK kam es zu Veränderungen, auch unser Verwaltungsrat ist seit Juli 2023 neu aufgestellt. Wir sind froh über das Engagement und freuen uns auf die vielen verantwortungsvollen Aufgaben, die wir in Zukunft, wie bereits in der Vergangenheit, gemeinsam und vertrauensvoll lösen werden.

Von Krebsprävention bis digitale Innovationen

Im Sommer dieses Jahres ist unsere zweijährige Gesundheitskampagne „Care Life“ angelaufen. Mit ihr gehen wir das Thema Krebsvorsorge an. Machen Sie aktiv mit und nutzen Sie die Tipps in Form von Informationsvideos, Podcasts, Webcasts oder Anleitungen zur Selbstkontrolle und machen Sie Gebrauch von den Möglichkeiten der Früherkennung. Nur so funktioniert der Slogan der Kampagne: Gemeinsam mit Ihrer BKK gegen Krebs. Interesse? Dann scannen Sie einfach den QR-Code und erfahren Sie mehr darüber!

Auch nach dem Betriebsurlaub bei Groz-Beckert gab es im nun zu Ende gehenden BKK-Jahr spannende Ereignisse. So konnten wir unsere Service-App weiter für Sie verbessern und zum 1. September 2023 unseren Zusatzbeitragssatz von 0,4 auf 0,0 Prozent senken. Damit sind wir die günstigste Krankenkasse deutschlandweit. Wie der Beitragssatz sich im kommenden Jahr entwickeln wird, erfahren Sie ganz aktuell auf unserer Website, da bis zum Redaktionsschluss der Haushaltsplan der BKK für das Jahr 2024 noch nicht durch den Verwaltungsrat beschlossen werden konnte. 

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich heute in die Zukunft blicken, denn auch in 2024 haben wir einiges vor. Neben der Fortführung unserer Gesundheitskampagne werden wir für Sie unser Beratungsangebot in Sachen Gesundheit ausbauen und maßgeschneiderte Hilfe anbieten. Außerdem werden wir unsere digitalen Services weiter ausbauen. Können Sie sich vorstellen, unser Versichertenmagazin vielleicht bald online zu lesen?

Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in diesem Jahr und wünsche Ihnen und Ihrer Familie einen guten Start in das Jahr 2024.

Ihr Ralf Hauer

Veröffentlicht am: 15.12.2023 - Zuletzt geändert am: 21.12.2023

Globales Abschlusselement - 2-Spalten Container (33/66) (Kopie 1)

Umfassende Betreuung ist mehr als nur Medizin.
Es geht auch darum, da zu sein.

Gesundheit in Ihrer Nähe

Für Sie haben wir immer ein offenes Ohr.

07431 89345 -0
Fax: 07431 89345 -99
info@bkk-gb.de

So finden Sie uns.

Unter dem Malesfelsen 72
72458 Albstadt 

Postanschrift: Postfach
10 00 27, 72421 Albstadt