Erwachsenenbonus

80 Euro Belohnung für gesundheitsbewusstes Verhalten

Gesundheitsbewusste Versicherte können sich ab dem 16. Geburtstag eine Bonuszahlung für Erwachsene sichern. Die Inanspruchnahme von ärztlichen Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen und viele weitere gesundheitsfördernde Maßnahmen belohnen wir mit bis zu 80 Euro pro Kalenderjahr.

So einfach funktioniert die Teilnahme:

Wir senden Ihnen jährlich eine Bonuskarte zu, in welche Sie die während Ihrer Versicherung bei der BKK durchgeführten Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit eintragen können. Lassen Sie sich die Eintragungen einfach durch den Arzt/die Ärztin oder vom Veranstalter, Verein oder Arbeitgeber bestätigen.

GRUNDbonus für Erwachsene

GRUNDbonus für Erwachsene

Wichtig ist, dass mindestens eine Maßnahme aus dem GRUNDbonus erfüllt ist. Damit sichern Sie sich die Auszahlung Ihrer Gesundheitsprämie.

Das zählt zum GRUNDbons für Erwachsene

Das wird belohnt Ihre Prämie
Gesundheits-Check-Up, einmal zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr, danach alle 3 Jahre 10 Euro je Untersuchung
Ärztliche Untersuchung zur Früherkennung von Krebserkrankungen 10 Euro je Untersuchung
Jugendgesundheitsuntersuchung J2 im Alter von 16 bis 17 Jahren 10 Euro
Untersuchung zur Zahngesundheit beim Zahnarzt (Zahnprophylaxeuntersuchung) 10 Euro im Jahr
Inanspruchnahme einer Schutzimpfung mit Kostenübernahme durch die BKK (auch bei Urlaubsreisen) 10 Euro im Jahr
ZUSATZbonus für Erwachsene

ZUSATZbonus für Erwachsene

Zusätzlich zum GRUNDbonus belohnen wir Sie für viele weitere Maßnahmen aus dem ZUSATZbonus.

Das zählt alles zum ZUSATZbonus für Erwachsene

Das wird belohnt Ihre Prämie
Teilnahme an Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung Ihres Arbeitgebers 10 Euro je Teilnahme
Teilnahme an Präventionskursen, die von unserer BKK durchgeführt werden 10 Euro je Teilnahme
Teilnahme an einem zertifizierten Präventionskurs von Drittanbietern 10 Euro im Jahr
Teilnahme an einem Gesundheitskurs ohne Zuschuss der BKK für mindestens 12 Monate 10 Euro im Jahr
Teilnahme an einer Veranstaltung im Ausdauersport* 10 Euro je Teilnahme
Erfolgreiches Absolvieren des Deutschen Sportabzeichens oder des Deutschen Wanderabzeichens jeweils 10 Euro
Aktive Mitgliedschaft im Sportverein oder Fitnessstudio, regelmäßige Teilnahme am Betriebssport, Rehabilitationssport oder Funktionstraining auf eigene Kosten 10 Euro im Jahr

* Walking, Nordic-Walking, Langstreckenlauf, Jogging, Radfahren, Eisschnelllauf (Langstrecke), Inlineskating (Langstrecke), Schwimmen, Skilanglauf, Triathlon, Duathlon, Aquathlon, Wintertriathlon, Rudern, Paddeln

So können Sie sich Ihren Bonus auszahlen lassen

Damit wir Ihnen die bewusst gesund Gesundheitsprämie auszahlen können, reichen Sie uns bitte Ihre vollständig ausgefüllte und unterschriebene Bonuskarte ein. Vergessen Sie dabei nicht, Ihren Namen, das Geburtsdatum sowie das Bonusjahr und die Bankverbindung einzutragen. Wir erstatten Ihnen dann Ihre Gesundheitsprämie auf das angegebene Konto.

Hinweise zum Ausfüllen der Bonuskarte

Im Innenteil Ihrer Bonuskarte befindet sich eine Tabelle mit 10 Spalten. Bitte tragen Sie in die Spalten 1 bis 10 jeweils die Bezeichnung der gesundheitsfördernden Maßnahme ein und setzen Sie in dieser Spalte ein entsprechendes Kreuz in das passende Feld im Bereich GRUNDbonus oder ZUSATZbonus.

Für die Bestätigung der Maßnahme durch den Arzt/die Ärztin oder vom Veranstalter, Verein oder Arbeitgeber nutzen Sie bitte die letzte Zeile der Spalte. Auf die Eintragung einer Bezeichnung der Maßnahme können Sie beim Gesundheits-Check-Up, der Zahnvorsorgeuntersuchung, dem Sportabzeichen oder dem Wanderabzeichen verzichten. Dort genügt Ihr Kreuz im GRUNDbonus oder ZUSATZbonus.


Sie haben weitere Fragen?

Rufen Sie uns an!

Mo. - Mi. 8 - 17 Uhr, Do. 8 - 18 Uhr und Fr. 8 - 16 Uhr

07431 10-2424​​​​​​​​​​​​​​

Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@bkk-gb.de

Globales Abschlusselement - 2-Spalten Container (33/66)

Umfassende Betreuung ist mehr als nur Medizin.
Es geht auch darum, da zu sein.

Gesundheit in Ihrer Nähe

Für Sie haben wir immer ein offenes Ohr.

07431 10-2424
Fax: 07431 10-2019
info@bkk-gb.de