Unsere Fragen zur Familienversicherung

Verzögerung in der Digitalisierung

Im Herbst des vergangenen Jahres haben wir Ihnen wie gewohnt den Fragebogen zur Bestätigung der Angaben für mitversicherte Familienangehörige zugesandt. Seit geraumer Zeit arbeiten wir an an einer digitalen Lösung dieser Aktion.

Die Vorteile liegen dabei ganz klar auf der Hand:

Mit einer digitalen Lösung über unsere Online-Services ersparen wir Ihnen viel Zeit, indem Sie die Angaben über eine benutzerfreundliche Oberfläche schnell bestätigen können. Darüber hinaus sparen Sie das Porto für die Rücksendung. Auch für uns bedeutet die Umstellung eine Erleichterung. Neben der Kosteneinsparung für Druck und Versand der Fragebögen, können Ihre Angaben automatisch verarbeitet und der Arbeitsaufwand deutlich minimiert werden. In Sachen Datenschutz bietet ein solches Verfahren Ihnen und uns Sicherheit auf höchstem Niveau. Nicht zuletzt wird die Umwelt geschont, weil weniger Papier verbraucht wird.

Für 2021 leider noch Zukunftsmusik

Auch wenn wir uns bereits jetzt mit Ihnen auf die digitale Lösung freuen, steht uns diese Möglichkeit leider in diesem Jahr noch nicht zur Verfügung. Mit dem Softwareunternehmen, das unsere BKK Service-App laufend weiterentwickelt, stehen wir dazu im engen Kontakt. Allerdings kristallisiert sich immer mehr heraus, dass die Digitalisierung der Fragebogenaktion in diesem Jahr nicht mehr realisiert werden kann. Für unsere BKK ist die regelmäßige Bestätigung Ihrer Angaben zur Familienversicherung aber ein Thema mit hoher finanzieller Bedeutung.

Nur, wenn wir lückenlos alle Angaben und vorgeschriebene Dokumente vorlegen können, erhalten wir Gelder für die kostenlose Familienversicherung aus dem Gesundheitsfonds. Da die Durchführung dieser sogenannten Bestandspflege an Fristen gebunden ist, haben wir uns dazu entschlossen, Ihnen in diesem Jahr im Oktober noch einmal den bekannten Fragebogen in Papierform zukommen zu lassen.

Wir können uns auf Sie verlassen

Unsere Fragen beziehen sich in diesem Jahr auf Versicherungsverhältnisse für Familienangehörige, die im Zeitraum ab dem 01.01.2020 bestanden haben oder noch bestehen. Auch wenn sich bei Ihnen nichts geändert hat oder die Versicherung bereits beendet wurde, können wir Ihnen die Beantwortung der Fragen nicht ersparen.

„Digitalisierung light“ für BKK Service-App-Nutzer möglich

Zum Schluss noch ein Tipp für unsere App-Nutzer und alle diejenigen, die sich das Porto für die Rücksendung des Fragebogens sparen möchten: Wenn Sie den Fragebogen sowie zusätzlich erforderliche Dokumente (z.B. Schulbescheinigung, Gehaltsabrechnung etc.) einscannen oder abfotografieren, können Sie uns diese digital über die Nachrichtenfunktion der App zukommen lassen oder über die Online-Geschäftsstelle hochladen.

Zur Online-Geschäftsstelle

Irene Knobel

Irene Knobel

Mitgliederservice

Die Online-Geschäftsstelle: Egal wann, egal wo.

Erledigen Sie alles bequem mit ein paar Klicks. Auch als App erhältlich.

Erfahren Sie alles über unsere Online-Geschäftsstelle

Veröffentlicht am: 21.09.2021 - Zuletzt geändert am: 13.10.2021

Globales Abschlusselement - 2-Spalten Container (33/66)

Umfassende Betreuung ist mehr als nur Medizin.
Es geht auch darum, da zu sein.

Gesundheit in Ihrer Nähe

Für Sie haben wir immer ein offenes Ohr.

07431 89345 -0
Fax: 07431 89345 -99
info@bkk-gb.de