07431/10-2424

Gemeinsam durchhalten

13.05.2020

Liebe Versicherte,

trotz der viel diskutierten Lockerungen der Einschränkungen im täglichen Leben ist derzeit nicht absehbar, wann eine Rückkehr zur Normalität ohne Risiko möglich sein wird. Experten gehen davon aus, dass langfristige Einschränkungen bestehen bleiben werden, die im Extremfall bis zur Entwicklung eines Impfstoffes andauern können.

Einteilung in Teams und Schichtarbeit

Um auch auf eine solche Situation eingestellt zu sein, beschäftigt sich das BKK Team schon jetzt damit, wie wir Sie unter solchen Bedingungen auf längere Sicht umfassend weiter betreuen können.

Seit Montag, den 11. Mai 2020 haben wir daher unser Team aufgeteilt. Die jeweiligen Teams befinden sich im Wechsel einen Tag im Homeoffice und einen Tag vor Ort in unserer Geschäftsstelle. Die Teameinteilung sichert auf längere Sicht eine umfassende Kundenbetreuung und ermöglicht einen störungsfreien Geschäftsbetrieb unserer BKK auch dann, wenn die Einschränkungen über weitere Monate andauern.

Darüber hinaus sind wir so gut aufgestellt und können flexibel reagieren, wenn die Vorgaben zum Infektionsschutz des Landes Baden-Württemberg und von Groz-Beckert weitere Lockerungen, insbesondere in der persönlichen Kundenberatung, zulassen.

Trotz aller Planung und bestmöglicher Organisation der Arbeitsabläufe kann es dennoch sein, dass die Bearbeitung Ihrer Anliegen sowie Leistungs- und Erstattungsanträge etwas länger dauern können, als Sie es von uns gewohnt sind. Wir möchten Sie deshalb weiterhin um Geduld bitten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine gute Zeit. Bleiben Sie gesund.

Ihr BKK-Team

Kontaktmöglichkeiten der BKK Groz-Beckert