07431/10-2424

Die perfekte Laufbekleidung

Joggen in der kühleren Jahreszeit

12.10.2018

Regelmäßiges Joggen macht Spaß und tut uns gut! Schlechtes Wetter sollte uns dabei nicht von unserem Training im Freien abhalten. Mit der richtigen Bekleidung sind Sie auch im Herbst bestens gewappnet.

Werden Sie aktiv

Tipp 1: Zusätzliche Ausrüstung

Schon Kleinigkeiten können bei nasskaltem Wetter den Unterschied machen und das Lauftraining im Freien unterstützen. Schließlich sollte der Körper beim Training nicht auskühlen. Deshalb empfiehlt sich das Tragen von Funktionsunterwäsche, die auch in langen Varianten direkt für kühlere Tage erhältlich ist. Sie verhindert schnelles Frieren, da sie schnelltrocknend ist. Auch ein Stirnband oder eine leichte Mütze sind die idealen Accessoires für ein komfortables Lauftraining im Herbst.

Tipp 2: Materialwahl

Achten Sie auf die richtige Auswahl des Materials Ihrer Sportbekleidung. Wählen Sie atmungsaktive, funktionelle Stoffe, die Feuchtigkeit vom Körper wegleiten und vor äußerlicher Feuchtigkeit schützen – von der Unterwäsche bis zur Oberbekleidung. So bleiben Sie garantiert trocken, auch wenn Sie ordentlich ins Schwitzen kommen! Meiden Sie daher Bekleidung aus Baumwolle, da diese den Schweiß nur zu sehr aufsaugt.

Tipp 3: Zwiebellook

In Übergangsphasen eignet sich das Zwiebelprinzip am Besten. Das heißt, dass Sie mehrere Schichten verschieden dicker Kleidungsstücke tragen. Die zusätzlichen Schichten speichern die Körperwärme. Ihre Oberbekleidung sollte dabei prinzipiell locker fallen und nicht zu eng anliegen.

Sollte es während des Laufens doch einmal zu warm werden, können Sie ein Kleidungsstück ablegen und um Ihre Hüften wickeln. Sollte es regnen oder schneien, bietet eine wärmere Softshelljacke aus wasserabweisendem Material Schutz vor Nässe.

Tipp 4: Gesundheitskurs

Wer sich gar nicht aufraffen kann, eine Runde im Freien zu joggen, für den empfiehlt sich ein wöchentlicher Gesundheitskurs, um auch in der kühleren Jahreszeit für regemäßige Bewegung zu sorgen. Ein Bonuseffekt: Gemeinsam mit anderen trainiert es sich leichter!

Werden Sie aktiv und starten Sie einen Gesundheitskurs

Nützliche Tools

BMI-Rechner

Prämienrechner

Homöopathiesuche

Hausarztsuche

Facharztsuche

Kontaktmöglichkeiten der BKK Groz-Beckert