Wie können wir Ihnen helfen?

07431/10-2424

„Clever für Kids“

Mehr Gesundheit für Ihr Kind

Die BKK Groz-Beckert bietet mit dem Programm „Clever für Kids“ zu den üblichen Vorsorgeuntersuchungen kostenlos acht zusätzliche Checks für Babys, Kinder und Jugendliche an. Sie helfen, mögliche Entwicklungsstörungen oder Krankheitsrisiken frühzeitig zu erkennen und Ihnen rechtzeitig entgegenzuwirken.

Bei Fragen beraten wir Sie gerne

Mehr Sicherheit von Anfang an: der Baby Check

Guter Rat für einen gesunden Start

Durch den Baby-Check erhalten Sie bis zum 5. Lebensmonat Informationen zu:

  • Ernährungsfragen
  • Allergieprävention
  • Vermeidung von Übergewicht
  • Unfallverhütung
  • Vorbeugung des plötzlichen Kindstods

Früherkennung kindlicher Sehstörungen

Gut sehen zu können ist wichtig für die körperliche, geistige und soziale Entwicklung Ihres Kindes. Deshalb bieten wir Ihnen das sogenannte Amblyopiescreening zur Früherkennung kindlicher Sehstörungen.

  • erstes Screening zwischen 5. und 14. Lebensmonat
  • zweites Screening zwischen 20. und 36. Lebensmonat

Auswertung der Sprachentwicklung

Da jedes Kind anders sprechen lernt, ermittelt der Arzt zwischen dem 20. und 27. Lebensmonat mit Hilfe eines Fragebogens die Sprachentwicklung Ihres Kindes. Dieser wird dann gemeinsam mit Ihnen ausgewertet.

Ärztliche Medikamenten-Beratung

Durch eine zusätzliche Beratung Ihres Kinderarztes erhalten Sie im Falle einer Erkrankung Ihres Kindes Informationen über Arzneimittel. Der Arzt prüft, ob die Erkrankung Ihres Kindes durch Bakterien oder Viren verursacht wurde. Auf dieser Grundlage kann er Sie zur Behandlung Ihres Kindes individuell beraten. Unnötige Antibiotika-Behandlungen werden so verhindert.

Gesund durch die Schulzeit

Vorsorgeuntersuchung U10 – Grundschulcheck

Ihr Kinderarzt untersucht im 7.–8. Lebensjahr die Entwicklung Ihres Kindes in Bezug auf:

  • Lese- und Rechtschreibschwächen
  • Rechenstörungen
  • Störungen der motorischen Entwicklung
  • Verhaltensauffälligkeiten

U11 – Schulcheck für 9- bis 10-Jährige

Während der Schulzeit ermöglicht dieser Check das frühzeitige Erkennen von Zahn-, Mund- und Kieferanomalien. Mögliche neue Probleme bei schulischen Leistungen oder beim Sozialverhalten werden untersucht.

Vorsorgeuntersuchung J2 – Jugendcheck

Kurz vor dem Erwachsenwerden können viele Probleme und Fragen aufkommen. Thematisiert werden deshalb:

  • Pubertätsstörungen
  • Ernährungsprobleme
  • Fragen zur körperlichen Entwicklung
  • Krankheitsrisiken
  • Sexualität
  • gesundheitliche Aspekte der Berufswahl

Sichern Sie Ihrem Kind die bestmögliche Versorgung

So bekommt Ihr Kind die kostenfreien zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen von „Clever für Kids“:

  • Wählen Sie einen an dem Programm teilnehmenden Kinder- und Jugendarzt. Ab 15 Jahren kann Ihr Kind den Arzt selbst wählen.
  • Unterschreiben Sie beim Arzt eine Teilnahmeerklärung.
  • Der gewählte Arzt nimmt die Untersuchungen vor und übernimmt die Funktion eines Koordinators, der Ihr Kind bei Bedarf an Fachärzte überweist.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und nennen Ihnen Ärzte, die am Programm teilnehmen.

Sprechen Sie uns an

Kontaktmöglichkeiten der BKK Groz-Beckert